+++ Willkommen bei der Fahrschule Winterhude +++          +++ "Für den besten Fahrlehrer! Vielen Dank - war super!!" K.S. +++          "Wollte nur sagen, dass ich gestern das erste mal mit meinem Pferd und dem Anhänger unterwegs war. Alles super geklappt." B.B. +++          +++ "Vielen Dank nochmal für die tollen und lustigen Stunden mit dir. Vor allem aber für die Unterstützung beim Bestehen des Führerscheins." E.H. +++          +++ "Ich wollte dir einfach noch mal sagen, dass es mir echt Spaß gemacht hat - hätte ruhig noch weitergehen können. Und auch super, dass es so schnell und unkompliziert geklappt hat. Danke dafür. (...) Die Fahrschule werde ich auf jeden Fall weiterempfehlen!" F.L. +++          +++ "Ich wollte mich noch einmal herzlich für die "Auffrischungsstunden" bedanken!!! - bin seitdem problemlos öfter alleine gefahren ... Ich bin übrigens problemlos hin und zurück von Hamburg nach Uelzen gefahren, also meine "Fahrangst" ist weg! Danke nochmals!!!" H.U. +++          +++ "Ich wünsche euch ebenfalls alles Gute. Ihr seid ein gutes Team und die Qualität ist gut!" R.W. +++          +++ "Vielen herzlichen Dank für eine professionelle, kompetente und sehr lehrreiche Ausbildung! Ich bin sehr froh und dankbar bei Euch das Autofahren gelernt zu haben!!!" I.V. +++

Über uns

Seit der Eröffnung im Jahre 2001 hat sich das Team immer mehr erweitert.

Da man über eine gewisse Zeitspanne zusammen in einem kleinen Auto sitzt, wollen wir die Gelegenheit nutzen uns kurz vorzustellen:

Die Fahrlehrer-In

Heike Weidenberg


Heike Weidenberg

Heike ist seit 1988 Fahrlehrerin der Klasse B. Sie bringt ein großes Maß an Erfahrung in die Fahrausbildung mit ein; sie ist beispielsweise ca. 4000 Prüfungen gefahren. Ängstliche Fahrschüler sind bei ihr genauso gut aufgehoben, wie auch solche die den Führerschein schnell möchten. So gibt Heike beispielsweise auch am Wochenende Fahrstunden.

Heike ist bekannt für ihre lockere und freundliche Art. Auch ihre große Flexibilität ist sehr geschätzt. Und trotz aller Freundlichkeit, bleibt die Ausbildung bei Heike nicht auf der Strecke.

Reginald Gerlach

Reginald Gerlach

Reginald ist seit 1997 Fahrlehrer der Klassen A & BE und Inhaber der Fahrschule. Er versteht sich als Konzept-Fahrlehrer, der vorhandene Fähigkeiten stärkt und nur die Korrekturen an den Schülern vornimmt,
die das Ziel eines sicheren und kompetenten Führerscheininhabers hervorbringen. Eine seiner Fähigkeiten ist mit Sicherheit, Fahrschüler schnell und individuell durch ihre Führerscheinausbildung bringen zu können. Hieraus entstand das "Ferienfahrschule", bzw. Crash-Kurs Konzept.
Er hat sich über die Jahre aber auch auf den Bereich des Angst- und Stressabbaus spezialisiert und kann hier auf eine Fülle von Erfahrung und pädagogisches Fingerspitzengefühl zurückgreifen. Aber auch die Ausbildung mit dem Automatikauto findet in der Regel durch Reginald statt.


Michael Grönert

Michael ist Fahrlehrer der Klasse BE und seit 2009 in unserem Team. Er gibt nicht nur Fahrstunden, bei denen Fahrschüler das Autofahren wirklich erlernen, sondern auch engagierten und interessanten Theorieunterricht.

Michaels dynamische Art macht ihn schon seit Jahren zu einer tragenden Säule der Fahrschule und zu einem beliebten Fahrlehrer bei den Fahrschülerinnen und Fahrschülern, denn auch wenn er geduldig und gewissenhaft ausbildet, kommt der Spaß bei ihm nicht zu kurz.


Stefan Hüllsieck

Stefan ist seit 2016 im Team. Er ist Fahrlehrer für den Pkw-, Anhänger- und Motorradführerschein.

Stefan ist seit 2013 Fahrlehrer und ihn kennzeichnet seine ruhige und gelassene Art. Trotzdem ist er sehr engagiert, geduldig, pünktlich und kann beste Prüfungsergebnisse vorweisen.


Carsten Woitke

Carsten ist Fahrlehrer der Klasse BE und seit 2017 bei uns im Team. Er ist beliebt für seine ruhige und übersichtliche Art und ist absolut zuverlässig. Carsten haut nichts so schnell um und wird dafür allseits sehr geschätzt.


Im Büro


Yannis Gerlach

Im Büro oder am Telefon treffen Sie in der Regel zuerst auf Yannis. Er steht allen, die sich informieren wollen mit Rat und Tat zur Seite, egal ob Sie nur ein paar Infos wollen oder es konkrete organisatorische Belange sind. Er wird sich Zeit für Sie nehmen und Sie gern umfassend beraten.

Yannis ist aber auch Ansprechpartner für alle Fahrschülerinnen und Fahrschüler und betreut diese die ganze Ausbildungszeit hindurch mit allen, was sonst noch so anfällt. Yannis ist immer da und hält die Stellung.


Hanna Gerlach

Hanna ist die gute Seele der Fahrschule, die man nicht immer sieht, doch ohne die nichts klappen würde. Sie macht Besorgungen, handhabt den Email-Verkehr, kümmert sich um Finanzen und das Rechnungswesen und um die Planung und Organisation von innerbetrieblichen Veranstaltungen.

Sie nimmt sich aber auch Zeit für Sie, um Sie bei diversen Anfragen umfassend zu beraten. Hanna hat auch für alle Mitarbeiter der Fahrschule stets ein offenes Ohr - ohne Hanna geht nichts!


Selbstverständlich können sich die Fahrschüler aussuchen mit welcher Fahrlehrerin oder welchem Fahrlehrer sie ihre Fahrstunden machen wollen; vorausgesetzt die terminliche Flexibilität dieses Lehrers entspricht den Vorstellungen der Schülerin oder des Schülers. Der Vorteil bei einer Fahrschule, die mehrere Fahrlehrerinnen oder Fahrlehrer hat, ist mit Sicherheit, dass man eine Auswahl hat. Und sollte sich doch im Nachhinein herausstellen, dass es nicht wie erwartet harmoniert, kann man die Lehrerin oder den Lehrer problemlos wechseln ohne dass Wechselkosten anfallen. 

Unsere Präsentation vermittelt natürlich nur einen vagen Eindruck. Kommen Sie gern in der Bürozeit persönlich vorbei, dann können wir uns einmal kennen lernen. Wir freuen uns auf Sie.

Die Fahrzeuge

Hier unserere Fahrzeuge, mit denen wir momentan die Fahrstunden geben:

BMW 116d

Mercedes GLK Automatik

Mercedes A-Klasse

Audi A1

Audi A5

Audi A3

BMW F800R (Klasse A)

Suzuki Gladius (Klasse A2)


Auf welchem Fahrzeug die Fahrstunden stattfinden, hängt von der Wahl des Fahrlehrers oder der Fahrlehrerin ab. Teilweise spielt auch die Verfügbarkeit eine Rolle. Die Schulung auf einem Wunschfahrzeug kann evt. eine längere Buchung erfordern, aber selbstverständlich versuchen wir stets Ihren Wünschen gerecht zu werden.